Doomsday Prepper Dream Home‘ in der Wüste von Nevada

DEN TRAUM LEBEN

Dieses ‚Doomsday Prepper Dream Home‘ in der Wüste von Nevada ist für 900.000 US-Dollar erhältlich – werfen Sie einen Blick ins Innere.

Haben Sie sich jemals gewünscht, Sie könnten dem Alltag entfliehen?

Diese vierstöckige, 22-Zimmer große, 743 Quadratmeter große Burg,  ist eine Lösung.

In vielerlei Hinsicht handelt es sich dabei um ein Traumhaus“ Doomsday Prepper „… extrem autark, sicher und zugegebenermaßen seltsam.

Im Grunde handelt es sich um eine riesige Festung in Privatbesitz mit 40 cm dicken Betonwänden und autarken Energiesystemen, die Sonnen- und Windkraft nutzen und mit einem Wasserspeicher- / Regenaufnahmesystem für 4.000 Gallonen.

Sogenannte „Doomsday Preppers“ sind Menschen und Gruppen, die sich auf Worst-Case-Szenarien vorbereiten, wie das Ende der Welt, wie wir es kennen. Unternehmen, die sich auf die Herstellung von Weltuntergangsvorbereitern einstellen, verkaufen unter anderem Lebensmittel, die in Beuteln in Militärqualität konserviert sind, tragbare Toiletten, Propangas, Sonnenkollektoren und Generatoren.

Diejenigen, die es sich leisten können – etwa die Tech-Elite von Silicon Valley und die Finanziers in New York City – gehen einen Schritt weiter und kaufen Bunker und Häuser, in denen sie sich im Falle eines Unheils Schutz finden. „Hard Luck Mine Castle“ in Goldfield, Nevada, ist eine solche Option.

Das Hard Luck Mine Castle ist kilometerweit von der Wüste Nevadas umgeben. Das Haus befindet sich auf 6.000 Fuß in Gold Mountain 35 Meilen südlich von Goldfield, Nevada .

Das Hard Luck Mine Castle befindet sich weit weg von der Gesellschaft.
Das Hard Luck Schloss wurde zwischen 2000 und 2012 mit Technik aufgebaut, die für 400 bis 500 Jahre ausgelegt ist . Es besteht aus Stahl, Beton, Schlackeblock und Glas. Laut einer Website über die Struktur wurden mehr als sieben Tonnen Bewehrungsstahl und 24.000 Ziegel zum Bau des Schlosses verwendet .

Vor dem Hard Luck Castle steht ein hoher, weißer Kompass. Die Namen der Präsidenten sind in absteigender Reihenfolge aufgelistet.

Das Hard Luck Castle verfügt über 40 Hektar Land vor dem Highway 267 in Esmeralda County.

Das Schloss ist völlig autark und vom Netz getrennt. Der Strom stammt von Batterien, die durch Sonnen- und Windenergie aufgeladen werden. Es gibt einen 3.000-Gallonen-Propan-Tank, um Heizungen im ganzen Haus anzutreiben, ein 300-Gallonen-Diesel-Lagertank, um einen Dieselgenerator und zwei Ersatzgeneratoren zu betreiben.

Zur Liegenschaft gehört auch eine Goldmine, die am Ende des zweiten Weltkrieges geschlossen wurde, aber nach Angaben von Rasmuson „immer noch einen hohen Goldgehalt hat“ . Der Verkauf beinhaltet eine umgebaute Bergmannskabine.

Das Hauptgebäude umfasst zwei Orgeln aus den 1920er Jahren und ist teilweise mit Antiquitäten ausgestattet.

Es verfügt über zwei Küchen, drei Badezimmer, einen Holzlager, einen Weinkeller, ein Theater und ein Spielzimmer, ein Glassolarium und ein Planetarium sowie einen Brunnenraum.

Der jetzige Eigentümer, der die Immobilie 1998 gekauft hat, gab laut der Website mehr als 3 Millionen Dollar für den Bau der „Burg“ aus.

Sie können ein 743 Quadratmeter großes Schloss erwerben zum selben Preis wie ein Apartment mit einem Schlafzimmer in San Francisco.

ANFRAGE

Video von Jonathan Fazio – CNBC,

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Jake Rasmuson